X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Deutschland in Nahaufnahmen
Sozialreportagen aus dem Land der Sozialen Marktwirtschaft
Verfasserangabe: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)
Jahr: 2017
Verlag: Gütersloh, Verlag Bertelsmann Stiftung
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Gcm1 Deut / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Haben sich die Dynamik der deutschen Wirtschaft und die Lebenswirklichkeit der Menschen im Gleichklang entwickelt? Junge Journalisten bereisten das »Land der Sozialen Marktwirtschaft« auf der Suche nach Antworten und stellen Orte in lebensnahen Geschichten vor: Orte, die mit der globalen Wirtschaft wachsen, und Orte, die einst stark waren und es heute nicht mehr sind. Sie erzählen Geschichten des wirtschaftlichen und sozialen Auf-, aber auch Abstiegs. Eine Bilanz der besonderen Art mit Blick in die Zukunft. Dazu passend werden die Texte durch aktuelle Fotostories ergänzt. (Verlagstext)
Details
Verfasserangabe: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)
Jahr: 2017
Verlag: Gütersloh, Verlag Bertelsmann Stiftung
Systematik: Gcm1
ISBN: 978-3-86793-792-4
Beschreibung: [1. Auflage], 143 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Soziale Probleme, Soziale Ungleichheit, Deutschland, Soziales Problem, Gesellschaftliche Ungleichheit, Sozialer Unterschied, Deutsches Reich, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)