X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Zentralbibliothek sowie alle Zweigstellen (inkl. Mobile Bibliothek) der Stadtbibliothek bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Abholstationen sind für Sie, nach vorheriger Termin-Vereinbarung, geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


E-Medium
Lehrer-Schüler-Konferenz
wie man Konflikte in der Schule löst
Verfasser: Gordon, Thomas
Jahr: 2012
Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Standorte: Status: Online verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Es ist nur folgerichtig, daß Thomas Gordon seinem Erziehungsbestseller "Familienkonferenz" ein Buch über die Beziehungen zwischen Lehrern und Schülern anschließt. Denn Lehrer werden von den Kindern in den meisten Fällen mit ähnlichen Erwartungen wie die Eltern konfrontiert, sind also "Ersatzeltern", andererseits fordern sie von den Eltern die Übernahme von Aufgaben eines "Ersatzlehrers". Deshalb hält Thomas Gordon es auch für sinnvoll, dass Lehrer und Eltern seine Analysen, Beispiele, Ratschläge und Hilfen für sich nutzen, denn beide Bereiche, Schule und Elternhaus sind als Erlebnis, und Einflusssphäre untrennbar verbunden. Wie auch in der "Familienkonferenz" packt Gordon die Probleme wieder sehr konkret an. Seine Vorschläge zur Lösung der vielfältigen Probleme sind praktikabel und schaffen die Voraussetzungen für ein angstfreies Lehren und Lernen miteinander.
Details
Verfasser: Gordon, Thomas
Jahr: 2012
ISBN: 9783641071738
Beschreibung: 253 S.
Schlagwörter: Lehrer, Konfliktlösung, Schüler, Lehrkraft <Lehrer>, Schulmann, Schulmeister, Konflikt / Lösung, Schuljugend
Beteiligte Personen: Organ, Maren
Mediengruppe: Digitale Medien
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)