X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Stadtbibliothek ist für alle Besucher*innen ohne Terminvereinbarung geöffnet. HINWEIS: Ab dem 5. Juli entstehen wieder Versäumnisgebühren! Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Verfasser: Kerr, Judith
Verfasserangabe: Judith Kerr
Jahr: 20..
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl.
Belletristik KiJu
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Herzogenried Standorte: JE1 Kerr / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Kinder- und Jugendb. Standorte: JE1 Kerr / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Rheinau Standorte: JE1 Kerr / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Sandhofen Standorte: JE1 Kerr / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Seckenheim Standorte: JE1 Kerr / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Januar 1933. Eine jüdische Familie muss Berlin verlassen. Die 10jährige Anna erzählt, was sie damals erlebte. (ab 11)
Details
Verfasser: Kerr, Judith
Verfasserangabe: Judith Kerr
Jahr: 20..
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl.
Systematik: JE1
ISBN: 978-3-473-58003-3
Beschreibung: 239 S. : Ill.
Schlagwörter: Berlin, Flucht, Juden, Geschichte 1933, Jugendbuch, Deutsche, Exil, Großberlin, Jude, Deutschtum, Deutscher, Emigration
Originaltitel: When Hitler stole pink rabbit <dt.>
Mediengruppe: Belletristik KiJu
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)