X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Drogen
die Geschichte eines langen Krieges
Verfasser: Hari, Johann
Verfasserangabe: Johann Hari
Jahr: 2015
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Fdo Hari / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Drei Jahre lang begab sich der renommierte britische Journalist Johann Hari auf eine Reise um die Welt, mit dem Ziel, Alternativen zum Kampf gegen den Drogenkrieg zu erforschen. Dabei besuchte er Projekte, die mit anderen Strategien Erfolge erzielt haben.
Details
Verfasser: Hari, Johann
Verfasserangabe: Johann Hari
Jahr: 2015
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Systematik: Fdo
ISBN: 978-3-10-002442-8
Beschreibung: 438 Seiten
Schlagwörter: Drogenkriminalität, Drogenhandel, Drogenpolitik, Drogenabhängigkeit, Drogenabhängigkeit / Kriminalität, Rauschgiftkriminalität, Rauschgift / Kriminalität, Suchtpolitik, Drogensucht, Drogen / Abhängigkeit, Toxikomanie
Beteiligte Personen: Robben, Bernhard
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Chasing the scream <dt.>
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)