X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Niemand denkt an Grönland
Roman
Verfasser: Griesemer, John
Verfasserangabe: John Griesemer. Aus dem Amerikan. von Ingo Herzke
Jahr: 2004
Verlag: Hamburg, Marebuchverl.
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Vogelstang Standorte: Grie / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
In einem Lager für Kriegsversehrte auf Grönland kommt Corporal Spruance im Jahre 1959 einem fürchterlichen Geheimnis auf die Spur.
Details
Verfasser: Griesemer, John
Verfasserangabe: John Griesemer. Aus dem Amerikan. von Ingo Herzke
Jahr: 2004
Verlag: Hamburg, Marebuchverl.
Interessenkreis: Krieg
ISBN: 3-936384-44-4
Beschreibung: 1. Aufl., 334 S.
Schlagwörter: Militärstützpunkt, Grönland, Geschichte 1959, Belletristische Darstellung, USA, Lazarett, Geheimhaltung, Koreakrieg, Kriegsbeschädigter, Stützpunkt <Militär>, Militärischer Stützpunkt, Militärbasis, Basis <Militär>, Kalaallit Nunaat, Grønland, Greenland, Literarische Darstellung, United States of America, Vereinigte Staaten von Amerika, Nordamerika <USA>, Amerika <USA>, Militärkrankenhaus, Militärhospital, Korea / Krieg <1950-1953>, Koreakonflikt, Kriegsversehrter, Verwundeter, Kriegsinvalide
Originaltitel: No one thinks of Greenland <dt.>
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)