X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur vorübergehenden Schließung im November 2021 und zur Corona-Verordnung (3G-Regel). +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Operation Walküre
das Drama des 20. Juli
Verfasser: Kniebe, Tobias
Verfasserangabe: Tobias Kniebe
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Rowohlt
Sachliteratur Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Emp614 Knie / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Darstellung von Vorgeschichte und Verlauf des Attentats vom 20. Juli 1944 von den monatelangen Planungen und dem Transport der Bombe bis zu den Ereignissen im Bendlerblock.
Details
Verfasser: Kniebe, Tobias
Verfasserangabe: Tobias Kniebe
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Rowohlt
Systematik: Emp614
ISBN: 978-3-87134-608-8
Beschreibung: 1. Aufl., 286 S. : Ill.
Schlagwörter: Zwanzigster Juli, Widerstand, Nationalsozialismus, Schenk von Stauffenberg, Claus, Attentat, Aufstand <1944>, Deutschland / Aufstand <1944>, Hitler, Adolf / Attentat / Geschichte 1944, Staatsstreich <1944>, Politischer Widerstand, Widerstandsbewegung, Deutschland / Faschismus, Deutschland / Nationalsozialismus, Faschismus / Deutschland, NS, Stauffenberg, Claus von, Anschlag <Attentat>
Fußnote: Literaturverz. S. 280 - 286
Mediengruppe: Sachliteratur Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)