X
  GO
de-DEen-US

***Wichtige Information: Aktuell liegt eine technische Störung unseres Kataloges vor. Nutzen Sie zum Verlängern bzw. Vorbestellen von Medien die Metropol-Mediensuche oder wenden Sie sich an eine unserer Zweigstellen.***

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Deutschland allein zu Haus
Roman
Verfasser: Engin, Osman
Verfasserangabe: Osman Engin
Jahr: 2013
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Reihe: dtv ; 21447
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Feudenheim Standorte: Engi / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Kaum ist Osman, der topp-integrierte Deutschländer, mal 4 Wochen in Urlaub (in der mit Türken überfüllten Türkei) und lässt sein Deutschland "allein zu Haus", schon geht alles drunter und drüber: Die Neofaschisten sind zur zweitstärksten politischen Kraft gewählt worden und mischen kräftig auf.
Details
Verfasser: Engin, Osman
Verfasserangabe: Osman Engin
Jahr: 2013
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Interessenkreis: Humor-Satire
ISBN: 978-3-423-21447-6
Beschreibung: Orig.-Ausg., 254 S.
Reihe: dtv ; 21447
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutschland, Türkische Familie, Sohn, Verschwinden, Onkel, Besuch, Anatolien, Ausländerfeindlichkeit, Literarische Darstellung, Deutsches Reich, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Kleinasien, Asia Minor
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)