X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Stadtbibliothek ist für alle Besucher*innen ohne Terminvereinbarung geöffnet. HINWEIS: Ab dem 5. Juli entstehen wieder Versäumnisgebühren! Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Schuld und Sühne
Roman
Verfasser: Dostoevskij, Fëdor Michajlovic
Verfasserangabe: Fjodor Dostojewski. Aus dem Russischen von Hermann Röhl
Jahr: 2012
Verlag: Köln, Anaconda
Belletristik Erw.
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Dosto / Ausleihe Status: Entliehen Frist: 02.07.2021 Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Rodion Raskolnikow ist ein armer Student. Aus Geldnot erschlägt er eine alte Pfandleiherin und erklärt sich vor sich selbst als nicht schuldig. Seine Anschauung, dass das Geld in seine Zukunft besser investiert sei, als bei einer alten Frau, die eigentlich zu nichts mehr wirklich nütze ist, hilft dem Atheisten aber nicht über seine Gewissensbisse hinweg. Geplagt von der Angst, doch noch als Täter entlarvt zu werden, erkrankt er schwer an Seele und Körper ...
Details
Verfasserangabe: Fjodor Dostojewski. Aus dem Russischen von Hermann Röhl
Jahr: 2012
Verlag: Köln, Anaconda
ISBN: 9783866477650
Beschreibung: 798 Seiten
Schlagwörter: Geschichte 1865, Mörder, Sühne, Russland, Fiktionale Darstellung, Belletristische Darstellung, Rossija, Rossijskaja Federacija, Russische Föderation, Großrussland, Literarische Darstellung
Beteiligte Personen: Röhl, Hermann
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Prestuplenie i nakazanie
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)