X
  GO
de-DEen-US

+++ Wichtige Information: Die Einrichtungen der Stadtbibliothek können seit dem 16.08.21 nur noch mit einem Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (3G-Regel) besucht werden. Weitere Informationen finden Sie hier. +++

Ihre Suche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Es gibt Dinge, die kann man nicht erzählen
Verfasser: Boie, Kirsten
Verfasserangabe: Kirsten Boie
Jahr: 2013
Verlag: Hamburg, Oetinger
Sachliteratur KiJu
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenAusleihhinweis
Zweigstelle: Kinder- und Jugendb. Standorte: JCh Boie / Ausleihe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Ausleihhinweis:
Inhalt
Swasiland ist ein Königreich im südlichen Afrika und besitzt die höchste Rate der HIV-Infizierten weltweit. Kirsten Boie ist auf ihren Reisen durch dieses Land vielen Kindern und Jugendlichen begegnet. In 4 eindringlichen Geschichten erzählt sie von deren für uns unvorstellbaren Schicksalen.
Details
Verfasser: Boie, Kirsten
Verfasserangabe: Kirsten Boie
Jahr: 2013
Verlag: Hamburg, Oetinger
Systematik: JCh
Interessenkreis: Antolin Klasse 6
ISBN: 978-3-7891-2019-0
Beschreibung: 111 S. : Ill., Kt.
Schlagwörter: Swasiland, Waisenkind, Armut, Lebensbedingungen, Jugendbuch, Anthologie, Swaziland, Ngwane, Alleinstehendes Kind, Allein stehendes Kind, Waise, Elternloses Kind, Arme Leute, Armer, Verarmung, Lebenssituation, Lebensverhältnisse, Lebenslage, Chrestomathie, Texte, Sammlung <Anthologie>, Lesebuch <Anthologie>
Beteiligte Personen: Kehn, Regina
Mediengruppe: Sachliteratur KiJu
Verfügbare Belletristik für Erwachsene (Auswahl)