Cover von Sisyphos & Asklepios opens in new tab

Sisyphos & Asklepios

Author: Search for this author Ferry, Luc; Bruneau, Clotilde
Statement of Responsibility: entworfen und geschrieben von Luc Ferry, Szenario Clotilde Bruneau, Zeichnungen und Storyboard Gianenrico Bonacorsi ; aus dem Französischen von Harald Sachse
Year: 2022
Publisher: Bielefeld, Splitter
Media group: Belletristik Erw.
not available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Zentralbibliothek Locations: JuBi Comics /Graphic Novel / Jugendbereich Status: borrowed Due date: 9/29/2022 Reservations: 0 Lending note:

Content

Sisyphos hintergeht Zeus und muss zur Strafe sterben und in die Unterwelt. Dort überlistet er den Herrn der Unterwelt Hades persönlich und kann an die Oberfläche zurückkehren. Doch am Ende zahlt er einen schrecklichen Preis für seinen Hochmut. Mythen der Antike, Band 17.

Details

Author: Search for this author Ferry, Luc; Bruneau, Clotilde
Statement of Responsibility: entworfen und geschrieben von Luc Ferry, Szenario Clotilde Bruneau, Zeichnungen und Storyboard Gianenrico Bonacorsi ; aus dem Französischen von Harald Sachse
Year: 2022
Publisher: Bielefeld, Splitter
opens in new tab
Classification: Search for this systematic JuBi
Subject type: Search for this subject type Graphic Novel
ISBN: 978-3-9679220-7-3
Description: 55 Seiten : Illustrationen
Tags: Graphic Novel, Comicroman, Illustrierter Roman
Participating parties: Search for this character Sachse, Harald
Language: Deutsch
Original title: Sisyphe & Asklepios
Media group: Belletristik Erw.