X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
86 of 271
E-Medium
Bernd Eichinger - die Biografie
Author: Dreßlein, Detlef
Statement of Responsibility: Detlef Dreßlein
Year: 2011
Publisher: München, E-Books der Verlagsgruppe Random House
Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Die erste und umfassend Biografie zu Bernd Eichinger. "Alles, was ich sehe. Alles, was ich lese, für mich ist alles Kino." Er war das Kraftzentrum des deutschen Films, stand hinter Erfolgen wie "Die unendliche Geschichte", "Der Name der Rose", "Das Parfum" oder "Der Untergang": Die Lücke, die Bernd Eichinger nach seinem plötzlichen Tod hinterlässt, ist riesig; die Reaktionen auf seinen Tod waren weltweit von überwältigender Anteilnahme. Die Journalisten Detlef Dreßlein und Anne Lehwald widmen dem bedeutendsten deutschen Filmproduzenten die erste große und umfassende Biografie. Sie lassen Weggefährten Eichingers zu Wort kommen und zeichnen ein atmosphärisches, dichtes Lebensbild des streng katholisch erzogenen Jungen aus dem oberbayerischen Rennertshofen, der zu einer der erfolgreichsten Filmgrößen der Welt, zum Hollywood-Produzenten wurde und der die Menschen mit seinen Filmen weltweit zum Lachen und zum Weinen brachte.
Details
Statement of Responsibility: Detlef Dreßlein
Year: 2011
Publisher: München, E-Books der Verlagsgruppe Random House
ISBN: 9783641064556
Description: 290 S. Ill.
Tags: Eichinger, Bernd, Biographie, Biografie, Biographisches Nachschlagewerk, Lebensbeschreibung
Media group: Digitale Medien
Our available fiction (selection)