X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Wagner - Tristan und Isolde
Author: Maschka, Robert
Statement of Responsibility: Robert Maschka
Year: 2013
Publisher: Kassel, Bärenreiter
Sachliteratur Erw.
available
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Musikbibliothek Locations: Saw2a Wagn / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Tristan und Isolde ist Richard Wagners einzige Oper, die ein Paar im Titel führt. Wagner griff hier einen uralten keltischen Mythos auf, dessen Inhalt ein amour fou , eine verbotene Liebe ist. Das Innenleben des Werks birgt eine der spannendsten und bewegendsten Konfliktlagen der gesamten Operngeschichte: Im Leiden an der Liebe kommt existenzielle Not zum Ausdruck, aus der wiederum nur die Liebe selbst herauszuführen scheint. Doch nicht nur aufgrund solcher Überhöhung ins Philosophische nimmt Tristan und Isolde einen exzeptionellen Rang in der Kulturgeschichte ein, ebenso wegen der wegweisenden Kühnheit der Musik. Denn Wagners Tristan ist nichts weniger als ein Vorbote der Moderne. Das Buch - durchleuchtet die ineinander verschlungenen Fäden des kompositorischen Gewebes - bietet anschauliche Porträts der Figuren - wirft einen Blick auf die musikgeschichtlichen Folgen des Tristan , auf sein Fortleben in Literatur, Philosophie, Ballett, in der Bildenden Kunst und im Film - präsentiert die Rezeptions- und Inszenierungsgeschichte und die anhaltende Brisanz des Werks auf CD und DVD, aber vor allem auf den Opernbühnen weltweit.
Im Bonus-Kapitel zur Biografie Wagners ist auf der Webseite des Bärenreiter-Verlags in Form einer pdf-Datei zugänglich.
Details
Author: Maschka, Robert
Statement of Responsibility: Robert Maschka
Year: 2013
Publisher: Kassel, Bärenreiter
Classification: Saw2a
ISBN: 978-3-7618-2224-1
Description: 135 Seiten : Illustrationen, Notenbeispiele
Tags: Wagner, Richard, Tristan und Isolde, Wagner, Richard / Tristan und Isolde
Media group: Sachliteratur Erw.
Our available fiction (selection)