Cover von Die Geschichte des Kinderbuches in 100 Büchern opens in new tab

Die Geschichte des Kinderbuches in 100 Büchern

Author: Search for this author Cave, Roderick; Ayad, Sara
Statement of Responsibility: Roderick Cave ; Sara Ayad
Year: 2017
Publisher: Hildesheim, Gerstenberg
Media group: Sachliteratur Erw.
available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Schönau Locations: Pcm11 Cave / Ausleihe Status: borrowed Due date: 3/7/2023 Reservations: 0 Lending note:
Branch: Zentralbibliothek Locations: Pcm11 Cave / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Kinderbücher, die zum reinen Vergnügen für die Kleinen verfasst wurden, gab es in Europa erst ab dem 18. Jahrhundert. Doch die Wurzeln von Kinderliteratur reichen Tausende von Jahren zurück und sie umfassen Kontinente. Am Anfang standen Wiegenlieder, Kinderreime, Fabeln und Mythen, die mündlich überliefert wurden. Dieser Bildband schildert anschaulich, wie Erwachsene auf der ganzen Welt Kinder mit Geschichten unterhalten, gebannt, belehrt und zuweilen auch verängstigt haben. Die ältesten sind die Äsop-Fabeln, Tausendundeine Nacht und das indische Panchatantra, jüngeren Datums sind die Märchen der Brüder Grimm und Abenteuer wie Gullivers Reisen.

Details

Author: Search for this author Cave, Roderick; Ayad, Sara
Statement of Responsibility: Roderick Cave ; Sara Ayad
Year: 2017
Publisher: Hildesheim, Gerstenberg
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Pcm11
Search for this subject type
ISBN: 978-3-8369-2123-7
Description: 1. Auflage, 272 Seiten : Illustrationen
Tags: Kinderliteratur, Geschichte, Kinderbuch <Sachschlagwort>, Kindergeschichte, Kinderpoesie, Kindererzählung
Participating parties: Search for this character Albrecht, Anke
Media group: Sachliteratur Erw.