X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
13 of 146
E-Medium
Der letzte Tag der Schöpfung
mit einem Vorwort von Frank Schätzing
Author: Jeschke, Wolfgang
Statement of Responsibility: Wolfgang Jeschke
Year: 2009
Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Wolfgang Jeschkes großer Klassiker der deutschen Science Fiction, ein Roman nur vergleichbar mit Andreas Eschbachs "Das Jesus-Video": Eine atemberaubende Zeitreise Millionen Jahre in die Vergangenheit. Rätselhafte archäologische Funde bestärken die amerikanische Regierung in der Annahme, dass sie mit dem geheimsten ihrer Projekte Erfolg haben könnte: Mittels Zeitmaschinen Millionen Jahre in die Vergangenheit zu reisen und die Menschheitsgeschichte zugunsten der USA zu verändern. Noch ahnt niemand, dass damit eine Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes heraufbeschworen wird.
Details
Statement of Responsibility: Wolfgang Jeschke
Year: 2009
ISBN: 978-3-641-01396-7
Description: 400 S.
Tags: Änderung, Sciencefiction, Archäologie, Fund, Rätsel, Zeitreise, Belletristische Darstellung, USA, Weltgeschichte, Universalhistorie, Modifikation <Änderung>, Veränderung, Alteration, Fundrecht, Fundsache, Volksrätsel, Enigma, Änigma, Zeitmaschine, Zeitreise <Motiv>, Literarische Darstellung, United States of America, Vereinigte Staaten von Amerika, Nordamerika <USA>, Amerika <USA>, Universalgeschichte
Participating parties: Schätzing, Frank
Media group: Digitale Medien
Our available fiction (selection)