X
  GO
de-DEen-US

+++ Important information: The Mannheim city library will remain closed until further notice. We will be offering a contactless pick-up service. You can find more information here. +++

Search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
10 of 1013
E-Medium
Bewegungsspiele 50 Plus
keine(r) ist zu alt zum Spielen
Author: Schöttler, Bärbel
Statement of Responsibility: Bärbel Schöttler
Year: 2010
Publisher: Aachen, Meyer & Meyer
Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Die Zielgruppe 50plus ist heterogen wie kaum eine andere Altersgruppe und kann grob in vier Gruppen unterteilt werden: die leistungsstarken und leis-tungshungrigen Älteren, Fitgebliebene, die freizeit- und breitensportliche Schwerpunkte setzen, Neu- oder Wiederbeginner des Sports im Alter, Hochbetagte und Behinderte, für die Spiele nur noch im Sitzen möglich sind. Das Buch gibt spieltheoretische und medizinische Hinweise für das Spielen im Alter und bietet detaillierte Spielvorschläge, die zur einfacheren Handhabung vorrangig nach ihren Einsatzmöglichkeiten in den vier beschriebenen Gruppen älterer Menschen eingeteilt sind. Die letzten beiden Kapitel beschäftigen sich mit den Spielen bei besonderen Gelegenheiten und mit Tipps für das Vermitteln von Spielen.
Details
Statement of Responsibility: Bärbel Schöttler
Year: 2010
Publisher: Aachen, Meyer & Meyer
ISBN: 978-3-8403-0584-9
Description: 160 S. Ill., graph. Darst.
Tags: Älterer Mensch, Bewegungsspiel, Beispielsammlung, Alternder Mensch <60-65 Jahre>, Mustersammlung, Sammlung <Beispielsammlung>
Media group: Digitale Medien
Our available fiction (selection)