Cover von Der Tod wirft lange Schatten opens in new tab
E-Medium

Der Tod wirft lange Schatten

Roman
Author: Search for this author Heinichen, Veit
Statement of Responsibility: Veit Heinichen
Year: 2012
Publisher: Wien, Zsolnay
Media group: Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

In einem abgelegenen Tal auf dem Karst wird eine unbekleidete Männerleiche gefunden. Der Obduktionsbefund: Erstickungstod. Als der Tote identifiziert ist, weiß man rasch, dass er sich des öfteren mit Mia, einer jungen Australierin, getroffen hat. Mia regelt für ihre Familie eine Erbschaft, zu der eine Lagerhalle gehört, die nicht nur zu Mias Überraschung bis zur Decke mit alten Waffen gefüllt ist.Auch in Kommissar Laurentis 4. Fall führen wieder Spuren in die unruhige politische Vergangenheit Triests. Und nicht nur einfache Kleinkriminelle, sondern die Hochfinanz jenseits der Grenze und die Kollegen vom italienischen Geheimdienst stören Laurentis Kreise.

Details

Author: Search for this author Heinichen, Veit
Statement of Responsibility: Veit Heinichen
Year: 2012
Publisher: Wien, Zsolnay
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-552-05623-7
Description: 285 S.
Tags: Triest, Ritualmord, Belletristische Darstellung, Trieste, Tergeste, Literarische Darstellung
Search for this character
Media group: Digitale Medien