Cover von Der König der Altstadt opens in new tab

Der König der Altstadt

Geschichten aus dem Gerichtssaal
Author: Search for this author Hagenacker, Hermann
Statement of Responsibility: Hermann Hagenacker
Year: 2014
Publisher: Duisburg, Mercator
Media group: Sachliteratur Erw.
available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Zentralbibliothek Locations: Fao1 Hage / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Schucke ist nicht zimperlich. Er nimmt sich, was er haben will und schreckt auch vor Körperverletzung und Nötigung nicht zurück. In seinem Revier ist er der uneingeschränkte Herrscher, der König der Altstadt. Die Polizei ist machtlos, doch ein unerschrockener Anwalt bietet ihm die Stirn.
Einem Mann wird vorgeworfen, eine größere Geldsumme gestohlen zu haben. Sein Verteidiger, von der Schuld seines Mandanten überzeugt, verhilft ihm dennoch mit einer gewieften Taktik zum Freispruch und ist nicht stolz darauf.
Ein zerrüttetes Mietverhältnis, die Hausbewohner bekämpfen sich mit allen Mitteln, der Einfallsreichtum kennt keine Grenzen. Der hinzugezogene Anwalt drängt auf einen Vergleich - doch können sich die verfeindeten Parteien darauf einigen?

Details

Author: Search for this author Hagenacker, Hermann
Statement of Responsibility: Hermann Hagenacker
Year: 2014
Publisher: Duisburg, Mercator
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Fao1
Search for this subject type
ISBN: 978-3-87463-546-2
Description: 109 Seiten
Tags: Duisburg, Strafverfahren, Gerichtsverhandlung, Anthologie, Kriminalprozess, Strafprozess, Chrestomathie, Texte, Sammlung <Anthologie>, Lesebuch <Anthologie>
Search for this character
Media group: Sachliteratur Erw.