Cover von Leben mit Wagner opens in new tab

Leben mit Wagner

Author: Search for this author Kaiser, Joachim
Statement of Responsibility: Joachim Kaiser
Year: 2013
Publisher: München, Siedler
Media group: Sachliteratur Erw.
available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Musikbibliothek Locations: Sam1 Wagn / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:

Details

Author: Search for this author Kaiser, Joachim
Statement of Responsibility: Joachim Kaiser
Year: 2013
Publisher: München, Siedler
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Sam1
Search for this subject type
ISBN: 978-3-8275-0028-1
Description: 1. Aufl., durchges. u. gek. Neuausg., 237 S.
Tags: Wagner, Richard, Wagner, Riccardo, Wagner, Ricardo, Wagner, Riccardus, Wâgner, Rîkard, Wagner, Wilhelm Richard, Vagner, Richard, Freigedank, K.
Search for this character
Footnote: Der bekannteste Musikkritiker unserer Zeit über einen der größten Komponisten Richard Wagner, dem Titanen der Opernkunst, gilt Joachim Kaisers besondere Vorliebe. Der bekannte und beliebte Musik- und Theaterkritiker gibt in seinem Buch eine überaus kenntnisreiche, anregende Einführung in das Leben und Schaffen dieses Komponisten. Und er vermittelt zugleich etwas von der Faszination, die von Wagners Bühnenwelt ausgeht. Im Jahr 1951 rezensierte Joachim Kaiser zum ersten Mal eine Wagner- Oper ¿ und war sofort von diesem Komponisten und seinem Werk fasziniert. Seitdem hat er sich immer wieder mit der »Riesengestalt« Richard Wagner und seiner widersprüchlichen Bedeutung auseinandergesetzt. Einführendes über Wagner, den Künstler, das verfemte Frühwerk, »Lohengrin«, die »Meistersinger«, bis hin zu der Frage: Was geschieht eigentlich im Ring? Mit diesen und weiteren Themen erschließt Joachim Kaiser den kulturhistorischen und mythologischen Hintergrund und führt den Leser an das komplexe Werk heran. Ein Buch, das überzeugende und unterhaltsame Antworten gibt auf die Frage, warum Wagners Musik das Publikum bis heute fasziniert und begeistert.
Media group: Sachliteratur Erw.