Cover von Aku-Taping opens in new tab
E-Medium

Aku-Taping

wirksam bei akuten und chronischen Schmerzen und Beschwerden
Author: Search for this author Hecker, Hans-Ulrich; Liebchen, Kay
Year: 2011
Publisher: Stuttgart, Trias
Media group: Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Die sanfte Erfolgsmethode gegen Schmerzen. Die Alternative zu Schmerzmitteln. Sie leiden unter Schmerzen, auch lang anhaltend, und suchen eine Alternative: sanft, nebenwirkungsfrei und wirkungsvoll - das ist Aku-Taping. Spüren Sie sofort, wie es wirkt. Alles, was Sie brauchen, sind spezielle Klebebänder und die Anleitungen aus diesem Buch. Rücken-, Kopf- oder Muskelschmerzen einfach wegkleben. Aku-Taping basiert auf den Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die elastischen Tapes werden über entsprechende Akupunkturpunkte und Meridiane geklebt. Das sorgt für eine wirkungsvolle Meridian- und Bindegewebsmassage und regt den Energiefluss an. Die Tapes sind angenehm zu tragen und halten auch beim Sport und unter der Dusche. Flexible Wunder für Zuhause. Das Gute: Für diese neue, ganzheitliche Methode brauchen Sie keinen Therapeuten. Step-by-Step führt das Buch die 25 wichtigsten Tapes von Kopf bis Fuß vor. Aku-Taping ist kinderleicht. Erstmals stellen die Autoren jetzt als Ergänzung das Cross-Taping vor. Diese kleinen, fast unsichtbaren, gitterförmigen Tapes unterstützen die Wirkung der Klebebänder effektiv.

Details

Author: Search for this author Hecker, Hans-Ulrich; Liebchen, Kay
Year: 2011
Publisher: Stuttgart, Trias
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-8304-3958-5
Description: 127 S. zahlr. Ill.
Tags: Schmerztherapie, Tapeverband, Akupunktur-Punkt, Ratgeber, Schmerz / Therapie, Funktioneller Verband, Ratgeberliteratur
Search for this character
Media group: Digitale Medien