X
  GO
de-DEen-US

+++ Important information: Please note the current information on the Corona regulation (2G rule). +++

Search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
45 of 39530
Jazz
[der ultimative Führer zum Jazz ; 1700 Künstler und Bands von den Anfängen bis heute]
Statement of Responsibility: von Ian Carr ... Mit Beitr. von Chris Parker ... und Fotos von Jak Kilby .. . Aus dem Engl. von Mirella Bauerle ...
Year: 1999
Publisher: Stuttgart ; Weimar, Metzler
Series: Rough guide
Sachliteratur Erw.
available
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Musik Magazin Locations: HB Sar8 Jazz / Ausleihe Status: reference collection Due date: Reservations: 0 Lending note:
Branch: Musikbibliothek Locations: Sar8 Jazz / Musikbibliothek/Empore Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Der unentbehrliche Leitfaden durch den Jazz. 1700 Künstler und Bands von den Anfängen bis heute. Mit 3000 CD- und LP-Empfehlungen sowie 300 Fotos und Plattencovers. Der Rough Guide Jazz ist das umfassendste und aktuellste Lexikon über einhundert Jahre Jazz und zugleich das einzige, das von aktiven Jazz-Musikern verfaßt wurde. In über 1700 Einträgen behandeln sie biographische Daten von Künstlern, kommentieren Werdegang und Musik - angefangen bei dem sagenumwobenen Kornettisten der ersten Stunde, Buddy Bolden aus New Orleans, über den revolutionären Umbruch in der Bebop-Ära, Modern Jazz in den 60ern, Jazz-Rock-Fusion und Weltmusik-Verschmelzungen bis hin zu den jungen Musikern wie Courtney Pine, die die pianistischen Entwicklungen in den 90er repräsentieren. Die Einträge, die durchgängig von klassischen Porträtaufnahmen und bahnbrechenden Plattencovern, z.B. von Blue Note Records, begleitet werden, sind um eine ausführliche Diskographie mit über 3000 CD- und LP-Empfehlungen ergänzt. Ein umfangreiches Glossar informiert neben Erklärungen von Fachbegriffen wie Riff" oder "Time" auch über Stilrichtungen und Bewegungen im historischen und musikalischen Kontext. Für die deutsche Ausgabe wurde das englische Original um über 100 wichtige Vertreter der lebendigen und vielschichtigen Jazz-Szene im deutschsprachigen Raum ergänzt.
Details
Statement of Responsibility: von Ian Carr ... Mit Beitr. von Chris Parker ... und Fotos von Jak Kilby .. . Aus dem Engl. von Mirella Bauerle ...
Year: 1999
Publisher: Stuttgart ; Weimar, Metzler
Classification: Sar8
ISBN: 3-476-01584-X
Description: 762 S. : Ill.
Series: Rough guide
Tags: Jazz, Jazzmusiker, Biographie, Jazzmusik, Jazz / Musiker, Biografie, Biographisches Nachschlagewerk, Lebensbeschreibung
Original title: Jazz <dt.>
Footnote: Diskographieangaben
Media group: Sachliteratur Erw.
Our available fiction (selection)