Cover von Das Leben der Bienen opens in new tab

Das Leben der Bienen

Author: Search for this author Maeterlinck, Maurice
Statement of Responsibility: Maurice Maeterlinck ; aus dem Französischen von Friedrich von Oppeln-Bronikowski ; mit einem Essay über Maeterlinck und die Bienen von Gerhard Roth
Year: 2018
Publisher: Zürich, Unionsverlag
Media group: Sachliteratur Erw.
available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Zentralbibliothek Locations: Xbp5 Maet / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Maurice Maeterlinck, zu seinen Lebzeiten gefeierter Nobelpreisträger für Literatur, hat selbst Bienen gezüchtet und erforscht. Sein erstmals 1901 erschienenes Buch Das Leben der Bienen fand in zahlreichen Sprachen weiteste Verbreitung und gilt unter Fachleuten und Imkern bis heute als gültige Darstellung. (Verlagstext)

Details

Author: Search for this author Maeterlinck, Maurice
Statement of Responsibility: Maurice Maeterlinck ; aus dem Französischen von Friedrich von Oppeln-Bronikowski ; mit einem Essay über Maeterlinck und die Bienen von Gerhard Roth
Year: 2018
Publisher: Zürich, Unionsverlag
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Xbp5
Search for this subject type
ISBN: 9783293208131
Description: 1. Auflage dieser Ausgabe, 3. Auflage als Taschenbuch, 232 Seiten
Tags: Biene, Apis mellifica, Apis mellifera, Honigbiene
Participating parties: Search for this character Oppeln-Bronikowski, Friedrich von
Language: Deutsch
Original title: La vie des abeilles
Media group: Sachliteratur Erw.