Cover von Die schönste Zeit des Lebens opens in new tab

Die schönste Zeit des Lebens

Roman
Author: Search for this author Strasser, Johano
Statement of Responsibility: Johano Strasser
Year: 2011
Publisher: München, LangenMüller
Media group: Belletristik Erw.
available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Zentralbibliothek Locations: Stras / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Im Mittelpunkt des 1. Romanes des bekannten Politologen und Autors, geboren 1939, steht der knapp 19-jährige Robert, der nach dem Abitur seinen Zivildienst in der Altenpflege ableistet und der auf der Suche nach sich selbst erst die Literatur und dann die Liebe entdeckt.

Details

Author: Search for this author Strasser, Johano
Statement of Responsibility: Johano Strasser
Year: 2011
Publisher: München, LangenMüller
opens in new tab
Search for this systematic
Subject type: Search for this subject type Kindheit-Jugend
ISBN: 978-3-7844-3270-0
Description: 255 S.
Tags: Kleinstadt, Zivildienstleistender, Alltag, Vorlesen, Weibliche Überlebende, Judenvernichtung, Belletristische Darstellung, Norddeutschland, Norddeutsches Tiefland, Niederdeutschland, Niederdeutsche Ebene, Alltagsleben, Alltagswelt, Lebensweise <Alltag>, Tägliches Leben, Endlösung, Holocaust, Holokaust, Juden / Vernichtung, Judenfrage / Endlösung, Schoah, Shoah, Deutschland / Judenvernichtung, Drittes Reich / Judenvernichtung, Sô'a, Literarische Darstellung, Deutschland <Nord>
Search for this character
Media group: Belletristik Erw.