opens in new tab
E-Medium

Christian Baumann liest Jesper Juul "Aggression"

warum sie für uns und unsere Kinder notwendig ist
Author: Search for this author Juul, Jesper
Statement of Responsibility: Jesper Juul
Year: 2013
Publisher: Berlin, Argon
Media group: Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Aggression ist unerwünscht, in unserer Gesellschaft und besonders bei unseren Kindern. Aggressives Verhalten gilt als Tabu. Was wir mit der Unterdrückung dieses legitimen Gefühls anrichten, wie wichtig es ist, dieses zuzulassen und wie wir mit ihm umgehen können, zeigt der bekannte und erfolgreiche Familientherapeut Jesper Juul eindrucksvoll in seinem neuen Hörbuch. Er plädiert für ein radikales Umdenken: Aggressionen sind wichtige Emotionen, die wir entschlüsseln müssen, sonst setzen wir die geistige Gesundheit, das Selbstwertgefühl und das Selbstvertrauen unserer Kinder aufs Spiel.

Details

Author: Search for this author Juul, Jesper
Statement of Responsibility: Jesper Juul
Year: 2013
Publisher: Berlin, Argon
Search for this systematic
Search for this subject type
Description: 254 Min.
Participating parties: Search for this character Baumann, Christian; Szöllösi, Ingeborg
Media group: Digitale Medien