Cover von Die Tage des Gärtners opens in new tab
E-Medium

Die Tage des Gärtners

vom Glück, im Freien zu sein
Author: Search for this author Augstein, Jakob
Statement of Responsibility: Jakob Augstein
Year: 2012
Publisher: München ; Wien, Hanser
Media group: Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Wo finde ich die schönsten Tulpen? Darf ich in meinen Garten eine Statue stellen? Und neigen Gärtner zu Gewaltverbrechen? Jakob Augstein hat ein ungewöhnliches, sehr subjektives Buch über die Gartenarbeit verfasst. Man findet darin nicht nur hilfreiche Informationen zum Büschepflanzen, Zwiebelnsetzen und Blumengießen, sondern auch sehr amüsante Abschweifungen zu allerlei Fragen, die einem beim Unkrautjäten durch den Kopf gehen. Nils Hoff hat die Texte mit liebevollen Illustrationen versehen. Dieses Buch ist ein großes Vergnügen und ein Geschenk für alle, die einen Garten haben oder von ihm träumen.

Details

Author: Search for this author Augstein, Jakob
Statement of Responsibility: Jakob Augstein
Year: 2012
Publisher: München ; Wien, Hanser
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-446-23938-8
Description: 216 S. Ill.
Tags: Garten, Jahreslauf, Jahresgang, Jahreskreis, Jahreszyklus <Jahreslauf>, Jahresablauf
Search for this character
Media group: Digitale Medien