X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
94 of 124
Ach wie gut, dass niemand weiß ...
Author: Hennig von Lange, Alexa
Statement of Responsibility: Alexa Hennig von Lange
Year: 2014
Publisher: München, cbt
Belletristik Erw.
available
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Feudenheim Locations: JE4 Henn / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:
Branch: Käfertal Locations: JE4 Henn / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Was würdest du tun, wenn du dich in den Jungen verliebst, den alle verurteilt sehen wollen? Vor dieser schwierigen Frage steht Sina, denn der Junge hat sie gleichzeitig auch bei einem Überfall gerettet. Ab 14.
Details
Statement of Responsibility: Alexa Hennig von Lange
Year: 2014
Publisher: München, cbt
Classification: JE4
Subject type: JuThriller
ISBN: 978-3-570-16284-2
Description: 1. Aufl., 392 S.
Tags: Weibliche Jugend, Erste Liebe, Männliche Jugend, Soziale Ungleichheit, Identitätsfindung, Selbstbewusstsein, Jugendbuch, Mädchen <12-20 Jahre>, Weibliche Jugendliche, Backfisch, Männlicher Jugendlicher, Gesellschaftliche Ungleichheit, Sozialer Unterschied, Selbstfindung, Identitätssuche
Media group: Belletristik Erw.
Our available fiction (selection)