X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
37 of 126
E-Medium
Die Träumerin von Ostende
Lesung
Year: 2011
Publisher: Berlin, Der Audio-Verl.
Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Wie sehr spielt die Phantasie in unserem Leben eine Rolle? In drei Erzählungen zeigt Eric-Emmanuel Schmitt, wie die Macht der Einbildung unser Leben bestimmt und wie schmal der Grat zwischen Wirklichkeit und Wahn sein kann. Hat die in die Jahre gekommene Emma wirklich die leidenschaftliche Affäre erlebt, von der sie so anschaulich berichten kann? Hat Gabrielles Mann sie tatsächlich viele Jahre betrogen? Und was hat es mit den verstörenden Geräuschen auf sich, die Lehrer Maurice nachts in seiner einsamen Ferienhütte hört? Eine Hommage an die Macht der Phantasie, gelesen von Matthias Ponnier.
Details
Year: 2011
Publisher: Berlin, Der Audio-Verl.
ISBN: 978-3-86231-099-9
Description: 317 Min.
Tags: Ostende, Schriftsteller, Vergangenheit, Erzählen, Oostende, Dichter, Literaturproduzent, Literat, Homme de lettres, Fiktionale Rede, Geschichtenerzählen
Media group: Digitale Medien
Our available fiction (selection)