X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
69 of 160
E-Medium
Der Kopflohn
Roman aus einem deutschen Dorf im Spätsommer 1932
Author: Seghers, Anna
Statement of Responsibility: Anna Seghers
Year: 2013
Publisher: Berlin, Aufbau Verl.
Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Sein Steckbrief hängt öffentlich in der Kreisstadt aus, als Johann Schulz bei Verwandten in einem rheinhessischen Dorf Zuflucht sucht. Man beschuldigt ihn, bei einer Demonstration einen Polizisten getötet zu haben. Der ausgesetzte Kopflohn wird für die Dorfbewohner zur Versuchung, und es ist eine Frage der Gesinnung, wer den Polizistenmörder schließlich denunziert. Denn im Dorf werben die Nazis.
Details
Author: Seghers, Anna
Statement of Responsibility: Anna Seghers
Year: 2013
Publisher: Berlin, Aufbau Verl.
ISBN: 978-3-8412-0710-4
Description: 159 S.
Tags: Dorf, Nationalsozialismus, Geschichte, Belletristische Darstellung, Polizeibeamter, Tötung, Verrat, Bäuerliche Gemeinde, Ländliche Gemeinde, Deutschland / Faschismus, Deutschland / Nationalsozialismus, Faschismus / Deutschland, NS, Literarische Darstellung, Polizist, Gewaltsamer Tod, Tötungsdelikt, Töten <Strafrecht>
Media group: Digitale Medien
Our available fiction (selection)