Cover von Deutschland opens in new tab

Deutschland

Geschichte einer Nation : von 1500 bis zur Gegenwart
Author: Search for this author Smith, Helmut Walser
Statement of Responsibility: Helmut Walser Smith ; aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn
Year: 2021
Publisher: München, C.H. Beck
Media group: Sachliteratur Erw.
available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Zentralbibliothek Locations: Emk Smit / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Um 1500 werden in den Karten der frühen Kartographen und Berichten von Abenteurern und Reisenden erstmals die Spuren einer Nation erkennbar, die Goethe und Schiller hervorbringen wird, aber auch den größten Massenmord der Weltgeschichte zu verantworten hat. Ist dieses "Deutschland" eine Nation mit einer festen Identität und einem angestammten "Volk", oder ist es weit eher ein historischer Raum, in dem sich konkurrierende Vorstellungen davon, was Deutschland ist oder werden soll, permanent ablösen?
 

Details

Author: Search for this author Smith, Helmut Walser
Statement of Responsibility: Helmut Walser Smith ; aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn
Year: 2021
Publisher: München, C.H. Beck
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Emk
Search for this subject type
ISBN: 978-3-406-77415-7
Description: 667 Seiten : Illustrationen
Tags: Deutschland, Deutsches Reich, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Sacrum Romanum Imperium, Römisch-Deutsches Reich, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->
Participating parties: Search for this character Wirthensohn, Andreas
Language: Deutsch
Original title: Germany, a nation in its time
Media group: Sachliteratur Erw.