X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Print Permalink E-Mail
52 of 2770
Wohlstand für alle
Author: Erhard, Ludwig
Statement of Responsibility: Ludwig Erhard ; bearbeitet von Wolfram Langer
Year: 2020
Publisher: Düsseldorf, Econ
Sachliteratur Erw.
available
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Zentralbibliothek Locations: Hbk1 Erha / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Ludwig Erhards Konzept der Sozialen Marktwirtschaft. Und in der Tat sind seine beiden Kernideen bis heute aktuell und gültig: Die freie Wirtschaft muss vor staatlichen Eingriffen sowie vor Kartellen und Monopolen geschützt werden und die überkommene Situation einer dünnen Oberschicht, die einer breiten Unterschicht gegenübersteht, muss durch Wettbewerb überwunden werden. Allen, die an der Gestaltung von Wirtschaft und Gesellschaft interessiert sind und die über "Wohlstand für Alle", "Soziale Marktwirtschaft" und "soziale Gerechtigkeit" fundiert diskutieren möchten, sei die Lektüre dieses grundlegenden Buches dringend empfohlen. (Verlagstext)
Details
Author: Erhard, Ludwig
Statement of Responsibility: Ludwig Erhard ; bearbeitet von Wolfram Langer
Year: 2020
Publisher: Düsseldorf, Econ
Classification: Hbk1
ISBN: 978-3-430-21039-3
Description: XV, 400 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Tags: Deutschland <Bundesrepublik>, Soziale Marktwirtschaft, Wirtschaftspolitik, Bundesrepublik Deutschland <1949-1990>, Westdeutschland <Bundesrepublik, 1949-1990>, BRD <1949-1990>, Deutschland / Bundesrepublik <1949-1990>, Volkswirtschaftspolitik, Allgemeine Wirtschaftspolitik
Participating parties: Langer, Wolfram
Language: Deutsch
Media group: Sachliteratur Erw.
Our available fiction (selection)