X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Die Schleife an Stalins Bart
Author: Riemann, Erika
Statement of Responsibility: Erika Riemann. Mit Marlen Diekhoff
Year: 2004
Publisher: Hamburg, Hoffmann und Campe
Hörbuch
available
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Herzogenried Locations: CD Riem/733 / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note: Inhalt: 2 CD + 1 Booklet (7 S.)
Content
Erika Riemann ist 14 alt, als sie 1945 ein Stalin-Bild betrachtet. "Du siehst ja ziemlich traurig aus", sagt sie und malt mit Lippenstift eine kecke Schleife um den Schnautzbart. Jemand muss sie verpfiffen haben und es beginnt für sie eine Odyssee durch ostdeutsche Zuchthäuser und Lager.
Details
Author: Riemann, Erika
Statement of Responsibility: Erika Riemann. Mit Marlen Diekhoff
Year: 2004
Publisher: Hamburg, Hoffmann und Campe
Subject type: Biographie
ISBN: 3-455-30385-4
Description: Gekürzte Fassung, 2 CD + 1 Booklet (7 S.)
Tags: Deutschland <DDR>, Weibliche politische Gefangene, Geschichte 1946-1954, Erlebnisbericht, CD, Ostzone, DDR, Deutsche Demokratische Republik, Mitteldeutschland <DDR>, Ostdeutschland <DDR>, Weiblicher politischer Häftling, Augenzeugenbericht <Formschlagwort>, Eindrücke <Formschlagwort>, Erlebnisgeschichte, Reportage <Formschlagwort>, Erfahrungsbericht, Compactdisc, Musik-CD <Formschlagwort>, Audio-CD <Formschlagwort>
Media group: Hörbuch
Our available fiction (selection)