X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Ich denke, also will ich
eine Philosophie des freien Willens
Author: Baggini, Julian
Statement of Responsibility: Julian Baggini ; aus dem Englischen von Elisabeth Liebl
Year: 2016
Publisher: München, dtv
Sachliteratur Erw.
available
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Zentralbibliothek Locations: Lco Bagg / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Der Verfasser verteidigt die Freiheit des menschlichen Willens gegen die Neurowissenschaftler, die sie für eine Illusion halten. Er plädiert in der Frage der Willensfreiheit für einen realistischen Mittelweg zwischen dem "idealen" freien Willen und dem fatalistischen Determinismus.
Details
Author: Baggini, Julian
Statement of Responsibility: Julian Baggini ; aus dem Englischen von Elisabeth Liebl
Year: 2016
Publisher: München, dtv
Classification: Lco
ISBN: 978-3-423-28083-9
Description: Deutsche Erstausgabe, 270 Seiten
Tags: Willensfreiheit, Philosophie, Entscheidungsfreiheit / Philosophie, Freier Wille, Moralische Freiheit, Philosophieren
Participating parties: Liebl, Elisabeth
Original title: Freedom regained
Media group: Sachliteratur Erw.
Our available fiction (selection)