X
  GO
de-DEen-US

+++Important information: There is currently a technical problem with our catalogue. To renew or pre-order media, please use the Metropol-Mediensuche or contact one of our branches.+++

Search
Search
Branch
Media type


Wenn Huhn und Eule in die Ferne schweifen
Tiergeschichten zum Vorlesen bei Demenz
Author: McCornell, Astrid
Statement of Responsibility: Astrid McCornell
Year: 2015
Publisher: München ; Basel, Reinhardt
Sachliteratur Erw.
available
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Zentralbibliothek Locations: Vet McCo / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
20 neue Tiergeschichten zum Vorlesen für an Demenz erkrankte Menschen richten den Blick auf verschiedene Kulturen und ihre Sitten: Ein Storchenpaar berichtet per Brief aus dem Winterdomizil in Afrika. Tiere aus Nord- und Südeuropa, mit fremden Ritualen und Religionen im Gepäck, treffen auf einheimische Bauernhofbewohner.
So werden verschiedenste Bräuche rund um Hochzeit, Geburt und Tod, Namensgebung sowie Fest- und Feiertage zusammengetragen. Familienzusammengehörigkeit, Sprachbarrieren und Gastfreundschaft fi nden ihren Platz ebenso wie Zahnschmerzen, Sommerhitze und Verschlafen.
Die humorvollen und anregenden Geschichten schaffen Nähe und Verständnis, laden mit biografi eorientierten Fragen zum Erinnern ein und geben viele Anregungen
für gemeinsame Unternehmungen.
Details
Statement of Responsibility: Astrid McCornell
Year: 2015
Publisher: München ; Basel, Reinhardt
Classification: Vet
ISBN: 978-3-497-02507-7
Description: 118 S.
Tags: Tiererzählung, Senile Demenz, Erinnerung, Aktivierung, Altenpflege, Altersblödheit, Altersblödsinn, Altersdemenz, Dementia senilis, Altersschwachsinn, Greisenblödsinn, Greisenalter / Demenz, Presbyophrenie, Altersverwirrtheit, Altersverwirrung, Tiergeschichte, Erinnern, Aktivation, Gefühl / Aktivierung, Gefühlsaktivierung, Alter / Krankenpflege, Altenpflegekonzept
Media group: Sachliteratur Erw.
Our available fiction (selection)