Cover von Tage der Toten opens in new tab
E-Medium

Tage der Toten

Kriminalroman
Author: Search for this author Winslow, Don
Statement of Responsibility: Don Winslow
Year: 2010
Publisher: Frankfurt am Main , Suhrkamp
Media group: Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Mit großem Tatendrang hat sich der US-Drogenfahnder Art Keller daran gemacht, in die Strukturen der mexikanischen Drogenmafia einzudringen, mit Erfolg. So viel Erfolg, dass die Drogendepots reihenweise auffliegen und die Narcotraficantes die Jagd auf ihn eröffnen. Nachdem sein Mitarbeiter von den Gangstern zu Tode gefoltert wurde, schwört Art Keller Rache und startet einen gnadenlosen, blutigen Feldzug gegen die Drogenbarone. Zu spät bemerkt er, dass er sich damit neue Feinde macht und die sitzen in Washington. Was als "Iran-Contra-Affäre" in die Geschichte einging, erlebt Keller als gigantisches Drogen-, Geldwäsche- und Waffengeschäft. Vor die Wahl gestellt, seiner Regierung zu dienen oder seinem Gewissen zu folgen, trifft er eine einsame Entscheidung und stößt dabei auf unverhoffte Verbündete.

Details

Author: Search for this author Winslow, Don
Statement of Responsibility: Don Winslow
Year: 2010
Publisher: Frankfurt am Main , Suhrkamp
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-518-74211-2
Description: 690 S.
Tags: Drogenkriminalität, Mafia, Belletristische Darstellung, Mexiko, Mexico, Estados Unidos Mexicanos, Drogenabhängigkeit / Kriminalität, Rauschgiftkriminalität, Rauschgift / Kriminalität, Maffia, Cosa nostra, Literarische Darstellung
Participating parties: Search for this character Hirte, Chris
Media group: Digitale Medien