X
  GO
de-DEen-US

+++ Important information: Please note the current information on the Corona regulation (2G rule). +++

Search
Search
Branch
Media type


E-Medium
Glänzende Zeiten
fast ein Roman
Author: Soboczynski, Adam
Statement of Responsibility: Adam Soboczynski
Year: 2010
Publisher: Berlin, Aufbau Verl.
Digitale Medien
Reservable: Yes No
loaned until:
Copies
BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Digitale Bibliothek Locations: Status: Online verfügbar Due date: Reservations: 0 Lending note:
Content
Ob in Berlin oder Barcelona, in der Bar oder in der Bahn: Adam Soboczynski erzählt von Männern und Frauen, die sich dem Rausch, dem Rauchen und allem Raffinierten mehr und mehr entfremden. Sie alle leiden an der braven neuen Welt. Es sind die Gesunden, die Glatten, die Asketen, die den Terror der Tugend verbreiten. Gemüse ist ihr Fleisch. Ein überaus geistreiches und tragikomisches Buch, fast ein Roman, in dem ein Knutschfleck und Nietzsche zusammengeführt werden. Eine "Menschliche Komödie" unserer Zeit.
Details
Statement of Responsibility: Adam Soboczynski
Year: 2010
Publisher: Berlin, Aufbau Verl.
ISBN: 978-3-8412-2280-0
Description: 207 S.
Tags: Zwischenmenschliche Beziehung, Gewohnheit, Marotte, Interpersonale Beziehung, Menschliche Beziehung, Persönliche Beziehung, Soziale Beziehung <Zwischenmenschliche Beziehung>, Zwischenmenschliche Beziehungen, Schrulle, Schrulligkeit, Allüre <Psychologie>, Allüren <Psychologie>
Media group: Digitale Medien
Our available fiction (selection)