Cover von "Herr Müller, Sie sind doch nicht schwanger?!" opens in new tab

"Herr Müller, Sie sind doch nicht schwanger?!"

warum das Berufsleben einer Frau für jeden Mann ein Skandal wäre
Author: Search for this author Wehrle, Martin
Statement of Responsibility: Martin Wehrle
Year: 2014
Publisher: München, Mosaik
Media group: Sachliteratur Erw.
available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Vogelstang Locations: Hre Wehr / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Das Buch zeigt, wie Frauen Angriffe abwehren, heimliche Spielregeln durchschauen und Träume verwirklichen können. Der Autor entlarvt humorvoll und mit zahlreichen Beispielen die Benachteiligung von Frauen im Beruf.

Details

Author: Search for this author Wehrle, Martin
Statement of Responsibility: Martin Wehrle
Year: 2014
Publisher: München, Mosaik
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Hre
Search for this subject type
ISBN: 978-3-442-39255-1
Description: 1. Aufl., 311 S.
Tags: Arbeitswelt, Geschlechtsunterschied, Humoristische Darstellung, Arbeitsleben, Berufsleben, Geschlechterdifferenz, Geschlechtsdimorphismus, Geschlechtsspezifisch ..., Geschlechtsspezifische Differenz, Sexualdimorphismus, Geschlechterunterschied
Search for this character
Footnote: Literaturangaben
Media group: Sachliteratur Erw.