Cover von Nikolaus Harnoncourt opens in new tab

Nikolaus Harnoncourt

vom Denken des Herzens ; eine Biographie
Author: Search for this author Mertl, Monika
Statement of Responsibility: Monika Mertl
Year: 2011
Publisher: St. Pölten, Salzburg : Residenz-Verl.
Media group: Sachliteratur Erw.
available

Copies

BranchLocationsStatusDue dateReservationsLending note
Branch: Musikbibliothek Locations: Sam2 Harn / Ausleihe Status: available Due date: Reservations: 0 Lending note:

Content

Nikolaus Harnoncourt zählt zu den letzten "Großmeistern" im Musikleben unserer Zeit und kann Publikum und Kritik polarisieren wie kein anderer.
Mit seinen künstlerischen Ansprüchen und idealistischen Überzeugungen hat er traditionsgebundenen Ereignissen wie den Salzburger Festspielen und dem Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker entscheidende neue Impulse gegeben. In ihrer vielschichtigen Biografie zeichnet Monika Mertl nicht nur Harnoncourts Entwicklung vom Cellisten und Spezialisten für Alte Musik bis zum bahnbrechenden Interpreten großer Meisterwerke nach, sie beleuchtet auch den weltanschaulichen Hintergrund, durch den seine Arbeit unverwechselbar wurde.

Details

Author: Search for this author Mertl, Monika
Statement of Responsibility: Monika Mertl
Year: 2011
Publisher: St. Pölten, Salzburg : Residenz-Verl.
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Sam2
Search for this subject type
ISBN: 978-3-7017-3231-9
Description: 2., bearb. u. erg. Neuaufl., 430 S. : zahlr. Ill.
Tags: Harnoncourt, Nikolaus, Dirigent, Violoncellist, Musikschriftsteller, Harnoncourt, Nicolaus, Cellist, Violoncello / Instrumentalmusiker
Search for this character
Media group: Sachliteratur Erw.